Neubau Rebhaldenweg, Gränichen

An einem nach Westen ausgerichteten Steilhang stehen drei moderne, stilgleiche Bauten mit flach geneigten Pultdächern. Der topografischen Verhältnisse wegen, konnten die Bauten so angeordnet werden, dass die Sichtverhältnisse für ein jedes Haus optimal, mit uneingeschränkter Sicht über das Dorf, positioniert werden konnten. Obwohl die Häuser, entsprechend den unterschiedlichen Zufahrten, zum einen Teil von unten, zum andern von oben her erschlossen sind, ist der Wohn-Essbereich im mittleren Geschoss, trotz steilem Gelände, mit einem grosszügigen und aussichtsreichen Aussenraum bestückt. Die grossflächigen Fenster geben den Räumen eine hohe Wohnqualität.