Neubau EFH, Mägenwil

Auf einem peripheren Grundstück an der östlichen Randzone der Gemeinde Mägenwil, in Waldnähe, liegen die fünf 5-Eckhäuser, mit Ausblick Richtung Mellingen und dem gegenüberliegenden Heitersberg. Die spezielle Entwurfsidee und Wahl eines 5-Eckgrundrisses geben den Bauten eine besondere Ausdrucksweise und kreieren eine zusätzliche Fassadenfläche die zu einer Erweiterung der Sichtzone beiträgt. Durch die ebene Grundstücksfläche konnten alle fünf Häuser mit Leichtigkeit erschlossen werden und führen via Entrée zu den Wohnräumen im Erdgeschoss und mittels einem offenen Treppenhaus in die Schlafgeschosse.